Scroll Top
19th Ave New York, NY 95822, USA

Unklare Lipaseerhöhung

Sollten erhöhte Bauchspeicheldrüsenwerte abgeklärt werden?

Zu den Bauchspeicheldrüsenparametern werden die Lipase und die Amylase gezählt. Eine Abklärung sollte immer zeitnah erfolgen, wobei sich die Dringlichkeit an die Höhe der Werte orientiert.

Warum können die Bauchspeicheldrüsenwerte steigen?

Die Bauchspeicheldrüsenwerte steigen üblicherweise bei entzündlichen, zystischen oder tumorösen Erkrankungen des Pankreas an. Die Ursache für eine Erhöhung der Pankreasparameter kann aber auch außerhalb des Pankreas liegen, z.B. im Rahmen einer chronisch entzündlichen Darmerkrankung, Mumps oder als Nebenwirkungen von Medikamenten. Auch gesunde Menschen können erhöhte Werte aufweisen.

Wie sieht die Abklärung von erhöhten Bauchspeicheldrüsenwerte aus?

Die Abklärung umfasst ein ausführliches Anamnesegespräch, die Wiederholung des Labors sowie eine Bildgebung in Form einer Sonografie, CT, MRT oder Endosonografie.

Wie ist die Prognose von asymptomatischen PatientInnen mit erhöhten Bauchspeichel-drüsenwerte aus?

Wenn in der Bildgebung die Bauchspeicheldrüse völlig unauffällig zur Darstellung kommt, kann von einer gutartige Hyperlipasämie ausgegangen werden. In dem Fall ist die Prognose gut.

Cookies
Bei Ihrem Besuch unserer Website können Informationen über Ihren Besuch über Ihren Browser in Form von Cookies an einzelne Systeme weitergegeben werden. Sie können hier Ihre Einstellungen zu den Cookies anpassen. Bitte beachten Sie, dass damit vielleicht einige Funktionen der Website beeinträchtigt werden.